Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Australian Shepherd

Australian Shepherd - carousel
Australian Shepherd - carousel
Australian Shepherd - carousel
Australian Shepherd - carousel
Australian Shepherd - carousel
icon-quote

Ein Hund, der gern und alles hütet.

Aussehen

Höhe: 46 - 58 cm
Gewicht (zeigen): 18 - 27 kg
Gewicht (Haustier): 17 - 30 kg
Sehr intelligente, gehorsame, aktive, energische, und wachsame Hunde.
Australian Shepherds mögen Hundesportarten wie Hüten, Agility, Tracking, Flyball, Frisbee, Rally Obedience und Competitive Obedience.
Lernfreudig und reagiert gut auf belohnungsbasiertes Training.
Hüteverhalten kann zum Jagen von Autos, Kindern und zu Bellen führen.

Wussten sie schon?

Mit einem Namen wie "Australian Shepherd" ist es nicht verwunderlich, dass viele Menschen nicht wissen, dass diese wachsamen Hunde eigentlich in den Vereinigten Staaten ihren Ursprung haben. Im 18. Jahrhundert wurden baskische Hirtenhunde aus Australien zur Zucht einer neuen Hütehundrasse in die USA gebracht.

Der "Aussie" (wie er manchmal liebevoll genannt wird) gewann nach dem 2. Weltkrieg beträchtlich an Beliebtheit und auch die Population wuchs . In den letzten Jahrzehnten wurden sie für ihre Arbeit bei Rodeos und Pferdeshows bekannt.

Für einen Hund, der es liebt, etwas zu hüten (sei es Autos, Kinder oder andere Haustiere), ist der Australian Shepherd auch dafür bekannt, sehr anhänglich zu sein - er wird Ihnen überallhin folgen. Das macht sie zu so liebevollen und loyalen Haustieren.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen