Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Barsoi

Borzoi - carousel
Borzoi - carousel
Borzoi - carousel
Borzoi - carousel
Borzoi - carousel
icon-quote

Es wird vermutet, dass die Barsoi im 17. Jahrhundert aus Russland kamen.

Aussehen

Höhe: 69 - 74 cm
Gewicht (zeigen): 27 - 45 kg
Gewicht (Haustier): 27 - 50 kg
Ruhige, intelligente und eigenständige Hunde.
Kann kleine Tiere sowie Katzen jagen.
Mag Aktivitäten wie Coursing, Rennen, Tracking, Agility, Obedience und Jogging.
Barsois sind sensible Tiere und reagieren gut auf belohnungsbasiertes Training mit Leckerlis und Lieblingsspielzeug.

Wussten sie schon?

Man glaubt, dass die sanften und intelligenten Barsoi im 17. Jahrhundert aus Russland kamen, obwohl einige meinen, dass Arabien ihr ursprüngliches Zuhause ist.

Groß, schlank und königlich, scheint es nur passend zu sein, dass sie eine lange Geschichte mit königlichen Dynastien hatten. Sie waren in der Tat beim russischen Adel sehr beliebt und ihr Ruhm verbreitete sich bald über ganz Europa, wo Königin Victoria und viele britische Aristokraten sie adoptierten.

Während ihre Anzahl nach der Revolution in Russland abnahm, erlaubte es ihre Beliebtheit in den Vereinigten Staaten und im Westen zu gedeihen. Heute haben die Barsoi ihre königliche Verbindung verloren, aber viele von uns lieben es immer noch, sie wie Könige zu behandeln.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen