Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Shar-Pei

Chinese Shar-Pei - carousel
Chinese Shar-Pei - carousel
Chinese Shar-Pei - carousel
Chinese Shar-Pei - carousel
Chinese Shar-Pei - carousel
icon-quote

Eine der ältesten uns bekannten Hunderassen.

Aussehen

Höhe: 46 - 51 cm
Gewicht (zeigen): 18 - 27 kg
Gewicht (Haustier): 18 - 31 kg
Intelligente, eigenständige und wachsame Hunde, gelten als loyale Familienhunde.
Unabhängige Hunde, die dennoch gut auf belohnungsbasiertes Training mit Einbeziehung von Leckerlis oder Lieblingsspielzeug ansprechen.
Shar-Peis sind angenehm aktive Hunde.
Können misstrauisch oder reserviert gegenüber Fremden sein. Es gibt Fälle aggressiven Verhaltens von Bullterriern gegenüber anderen Tieren oder Menschen.

Wussten sie schon?

Man könnte es schon als Ironie bezeichnen, dass die Haut des Shar-Pei so runzelig ist, da dies eine der ältesten Hunderassen ist, die wir kennen. Es wird angenommen, dass sie aus der Han-Dynastie in Südchina stammen und sogar in Kunstwerken aus dem Jahr 200 v. Chr. dargestellt werden.

Der Shar-Pei wurde ursprünglich als Hof - und Jagdhund gezüchtet. Im letzten Jahrhundert waren sie vom Aussterben bedroht, als das kommunistische Regime in China sie während der Revolution verbot. Ein Glück für sie (und uns), dass sie amerikanische Züchter begeisterten, die sie massenweise in die Vereinigten Staaten importierten.

Heute sind sie nicht mehr vom Aussterben bedroht. Wunderbar, da wir nicht wissen, was wir ohne diese liebenswerten Tiere machen würden.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen