Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Chow-Chow

Chow Chow - carousel
Chow Chow - carousel
Chow Chow - carousel
Chow Chow - carousel
Chow Chow - carousel
icon-quote

Diese edlen Hunde stammen ursprünglich aus Nordchina.

Aussehen

Höhe: 46 - 56 cm
Gewicht (zeigen): 18 - 29 kg
Gewicht (Haustier): 19 - 31 kg
Bekannt als Familienhund.
Reserviert und misstrauisch gegenüber Fremden.
Sehr unabhängig, reagiert aber gut auf belohnungsbasiertes Gehorsamkeitstraining.
Benötigt Sozialisierung zur Minimierung defensiven aggressiven Verhaltens. Es gibt Fälle aggressiven Verhaltens von Chow-Chows gegenüber anderen Tieren oder Menschen.

Wussten sie schon?

Diese distanzierten und loyalen edlen Hunde stammen ursprünglich aus Nordchina (obwohl einige meinen, dass sie aus der Mongolei oder aus einer anderen Region einwanderten). In ihrem Heimatland nennt man sie Songshi Quan, was soviel bedeutet wie "aufgeplusterter Löwenhund".

Es wird angenommen, dass die Rasse vor 2000 Jahren zum ersten Mal erwähnt wurde. Sie wurden hauptsächlich dazu benutzt, heilige Tempel von bösen Wesen zu befreien und sie zu bewachen. Die East India Company brachte sie 1781 nach England und Königin Victoria erhielt sie 1865 als Geschenk. In den 1880er Jahren wurden mehr und mehr Chow-Chows in großer Zahl importiert. Heute sind diese puffigen Löwen der Stolz vieler Besitzer.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen