Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Black and Tan Coonhound

Coonhound (Black and Tan) - carousel
Coonhound (Black and Tan) - carousel
Coonhound (Black and Tan) - carousel
icon-quote

Ursprünglich vom Virginia Foxhound abstammend.

Aussehen

Höhe: 58 - 69 cm
Gewicht (zeigen): 25 - 34 kg
Gewicht (Haustier): 22 - 39 kg
Ruhige, sanfte und hochintelligente Hunde.
Mag Hundesportarten, speziell Tracking, Trailing und Jagen. Benötigt viel Beschäftigung.
Kann gegenüber Fremden reserviert sein und benötigt eine solide Ausbildung.
Können hartnäckig sein und schwer von einer Aktivität abzubringen.

Wussten sie schon?

Der zutrauliche und freundliche Black and Tan Coonhound stammt aus zwei Gründen vom Virginia Foxhound ab. Der erste war sein scharfer Geruchssinn, der zweite sein ausgeprägtes Fell, von dem er seinen Namen erhielt.

Zwar sind diese Hunde alle schwarz und braun, jedoch kann die Bräune von gelbbraun bis zu kastanienbraun reichen. In einigen Fällen können Sie auch eine weiße Brust sehen.

Ihr ursprüngliches Revier war der südöstliche Bereich der Vereinigten Staaten, in den Ozark Mountains, Blue Ridge Mountains, Appalachen und Smokey Mountains. Hier verfolgten sie einmal Wild wie Waschbären, Bären und Berglöwen. Heute sind sie auch gute Familientiere und lieben Apportierspiele.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen