Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Entlebucher Sennenhund

Entlebucher Mountain Dog - carousel
Entlebucher Mountain Dog - carousel
Entlebucher Mountain Dog - carousel
icon-quote

Bekannt als Entlebucher Sennenhund oder einfach kurz Entlebucher genannt.

Aussehen

Höhe: 48 - 51 cm
Gewicht (zeigen): 15 - 25 kg
Gewicht (Haustier): 16 - 27 kg
Benötigen regelmäßige körperliche Aktivität und Training, ausgezeichnet für Wettkampfsport. Intelligente Hunde, die gut auf belohnungsbasiertes Training ansprechen.
Diese Rasse ist sehr loyal und beschützend gegenüber ihrer Familie und Besitztümern. Benötigt eine frühe Sozialisierung mit anderen Hunden und Menschen.
Große, aktive, freundliche und loyale Arbeitshunde.
Misstrauisch gegenüber Fremden.

Wussten sie schon?

Der Entlebucher Sennenhund wird auch einfach kurz "Entlebucher" genannt.

Diese Hunde intelligent und wachsam. Sie sind die kleinsten der vier Schweizer Sennenhunde und stammen ursprünglich aus dem schweizerischen Entlebuch in der Nähe der Stadt Luzern.

Nach gängiger Meinung stammen sie von der großen Molosser-Rasse, die im 1. Jahrhundert v. Chr. von den Römern in die Schweiz gebracht wurde. Der Entlebucher wurde erstmals 1869 als eigenständige Rasse anerkannt und der erste Zuchtverein wurde 1926 gegründet.

Obwohl sie in ihrem Heimatland beliebt sind, sind sie in der restlichen Welt selten zu sehen. Schade für die restliche Welt.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen