Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Japan Chin

Japanese Chin - carousel
Japanese Chin - carousel
Japanese Chin - carousel
Japanese Chin - carousel
Japanese Chin - carousel
icon-quote

Intelligent und wachsam.

Aussehen

Höhe: 20 - 28 cm
Gewicht (zeigen): 2 - 6 kg
Gewicht (Haustier): 2 - 7 kg
Aktive, wachsame und intelligente Hunde.
Ängstlich gegenüber Fremden.
Stures Verhalten kann mit Leckerlis und Lieblingsspielzeug in belohnungsbasiertem Gehorsamkeitstraining abtrainiert werden.
Japan Chins mögen Hundesportarten wie Agility sowie Rally und Obedience.

Wussten sie schon?

Der intelligente und aufmerksame Japan Chin ist auch als japanischer Spaniel bekannt. Dieser kleine Hund war in Königshäusern sehr beliebt und wurde in Japan für die Aristokratie gezüchtet und veredelt. Man sagt, dass sie von den Herrschern Koreas als Geschenk überreicht wurden, und über Jahrhunderte gehörten sie nur dem Adel.

Sie sind für ihre unterschiedlichen schiefen Augen bekannt, eine von vielen Eigenheiten, die zu ihrer Anziehungskraft beitragen.

Portugiesische Seefahrer brachten sie schließlich im 18. Jahrhundert nach Europa. Sie wurden 1853 von Commodore Perry nach Großbritannien gebracht und Königin Viktoria als Geschenk übergeben. Dem Commodore wird auch zugeschrieben, diese liebevolle und loyale Rasse nach Amerika eingeführt zu haben. Dafür hat er sich eine Medaille verdient.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen