Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Samojede

Samoyed - carousel
Samoyed - carousel
Samoyed - carousel
Samoyed - carousel
Samoyed - carousel
icon-quote

Spielerische und aufmerksame Hunde.

Aussehen

Höhe: 46 - 56 cm
Gewicht (zeigen): 17 - 30 kg
Gewicht (Haustier): 17 - 32 kg
Aktive, verspielte und meist freundliche Hunde.
Gute Familienhunde mit sehr sozialem Charakter.
Stures Verhalten kann mit Leckerlis und Lieblingsspielzeug in belohnungsbasiertem Gehorsamkeitstraining abtrainiert werden.
Samojeden mögen Hundesportarten wie Schlitten- oder Wagenrennen, Packing, Skijöring, Agility, Flyball und Obedience

Wussten sie schon?

Einige Studien besagen, dass diese verspielten und aufmerksamen Hunde zu den vierzehn ältesten Rassen gehören.

Sie wurden zuerst von den nomadischen Samojeden in Sibirien entwickelt, die sie züchteten, um Schlitten zu ziehen und Rentiere zu hüten. Jahrhunderte später wurden sie 1889 von Robert Scott nach England eingeführt – und in England wurden ihre modernen Züge entwickelt.

Schließlich wurden sie 1906 in die Vereinigten Staaten eingeführt, als der russische Großfürst Nikolai einen der Hunde als Geschenk an das Land überreichte.

Samojeden werden manchmal "The Smiley Dog" genannt, weil sie ein permanentes Lächeln auf ihrem Gesicht zu haben scheinen. Dies erscheint passend, denn sie zaubern uns auch ein Lächeln in unser Gesicht.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen