Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Taigan

Taigan_Carousel_1
Taigan_Carousel_2
Taigan_Carousel_3
Taigan_Carousel_4
icon-quote

Aktiv und aufmerksam.

Aussehen

Höhe: 60 - 70 cm
Gewicht (zeigen): 16 - 25 kg
Gewicht (Haustier): 16 - 25 kg
Ausgewogen, aktiv, autonom, distanziert sogar zu bekannten Menschen, obwohl loyal und freundlich zu ihren Besitzern
Beim Anblick eines Spiels wird er aufgeregt
Braucht lange Spaziergänge in abseits von Straßen.
Der Taigan ist clever und kann leicht auf Veränderungen in seiner Umgebung reagieren.

Wussten sie schon?

Aktiv und wachsam, ist der Taigan eine alte asiatische Rasse. Sie stammt ursprünglich aus Kirgisistan, insbesondere aus den gebirgigen Teilen und vor allem aus der Region des Tian Shan.

Diese Hunde sind für extreme Umgebungen ausgelegt und können in Gebieten mit einer Höhe von 2000 bis 4000 Metern über dem Meeresspiegel leben. Sie werden verwendet, um Steinböcke, Rehe, Füchse, Dachse und Wölfe zu jagen. (Jäger benutzen sie manchmal zusammen mit trainierten Raubvögeln).

Seit den 1980er Jahren ist die Rasse in Russland weit verbreitet, wo sie auch für die Jagd eingesetzt wird. Der Taigan ist für diese Fähigkeit sehr geeignet, mit seiner beeindruckenden Sehschärfe, Ausdauer und seinem Geruchssinn. Liebevoll und beschützend, können wir diese Berghunde nur in den höchsten Tönen loben.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen