Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Tibet-Terrier

Tibetan Terrier - carousel
Tibetan Terrier - carousel
Tibetan Terrier - carousel
Tibetan Terrier - carousel
Tibetan Terrier - carousel
icon-quote

Diese schönen Hunde sind keine Terrier.

Aussehen

Höhe: 36 - 41 cm
Gewicht (zeigen): 7 - 13 kg
Gewicht (Haustier): 8 - 15 kg
Intelligente, lebhafte und meist freundliche Hunde.
Tibet-Terrier mögen Hundesportarten wie Agility und Obedience.
Stures Verhalten kann mit Leckerlis und Lieblingsspielzeug in belohnungsbasiertem Gehorsamkeitstraining abtrainiert werden.
Gute Wachhunde, vorsichtig und reserviert gegenüber Fremden.

Wussten sie schon?

Trotz ihres Namens sind diese schönen Hunde keine Terrier. Vielmehr erhielten sie diesen Namen von europäischen Reisenden, die in Tibet auf diese alte Rasse stießen, welche sie an Terrier aus ihrer Heimat erinnerte.

Der Tibet-Terrier wurde einst als Glücksbringer angesehen und als Mehrzweckhund benutzt, der sowohl bewachen als auch jagen und seinem Besitzer Gesellschaft leisten konnte. Sie wurden für viele Jahrhunderte im Verborgenen gehalten, was eine extensive Zucht oder einen Handel verhinderte.

Im Jahr 1920 bekam ein indischer Arzt namens Dr. Grieg einen Hund geschenkt, nachdem er eine kranke Frau in Tibet behandelt hatte. Er nahm einige mit zurück nach England und richtete dort 1924 einen Zwinger ein. Es ist vermutlich ihm zu verdanken, dass das Geheimnis endlich gelüftet ist – und dass diese liebenswürdigen und sensiblen Hunde heute auf der ganzen Welt zu finden sind.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen