Skip to Main Content

The site navigation utilizes arrow, enter, escape, and space bar key commands. Left and right arrows move across top level links and expand / close menus in sub levels. Up and Down arrows will open main level menus and toggle through sub tier links. Enter and space open menus and escape closes them as well. Tab will move on to the next part of the site rather than go through menu items.

Weimaraner

Weimaraner - carousel
Weimaraner - carousel
Weimaraner - carousel
Weimaraner - carousel
Weimaraner - carousel
icon-quote

Groß und treu.

Aussehen

Höhe: 56 - 69 cm
Gewicht (zeigen): 25 - 40 kg
Gewicht (Haustier): 24 - 44 kg
Energische, wachsame, kraftvolle und aktive Hunde.
Kann kleine Tiere (auch Katzen) und Wildtiere jagen. Bellt gern.
Aufgrund ihrer Überschwänglichkeit sollten sie im Umgang mit Kindern und anderen Hunden überwacht werden, da diese mit Aggression reagieren können.
Weimaraner mögen Hundesportarten wie Apportieren, Flyball, Frisbee, Jagen und Trials, Agility, Tracking sowie Rally und Obedience.

Wussten sie schon?

Groß und treu, so wurden diese fantastischen Hunde von deutschen Adligen des Weimarer Hofes gezüchtet. Obwohl Weimaraner vermutlich schon im 17. Jahrhundert existierten, wurde der Rassestandard erst im 19. Jahrhundert entwickelt.

Kraftvoll und schnell, verwendete man sie weitgehend für die Jagd auf große Raubtiere, wie Wölfe, Pumas und Bären.

Die Idee hinter der Entwicklung dieser Rasse war, einen Jagdhund zu erschaffen, den nur Menschen mit hohem Status genießen konnten. Erst in den 1950er Jahren genehmigte die deutsche Regierung die Ausfuhr eines Pärchens von Weimaranern nach Amerika. Gut so. Manche Dinge sind einfach zu gut, um sie nicht zu teilen.

Zurück zur Hunderassenbibliothek
get-started-white-uk

Fangen Sie heute an!

Bleiben Sie mit den weltweit führenden DNA-Tests für Hunde auf dem neuesten Stand hinsichtlich der Gesundheit und der rassespezifischen Bedürfnisse Ihres pelzigen Mitbewohners.

Close
Cookie-Einstellungen